Quanten Energie und Quantenheilung



Wie geht eine Quanten-Heilsitzung vor sich


Der Heiler wird sie bei sich Empfangen, und sie fragen welche Beschwerden sie haben bzw. was sie in ihrem Leben ändern möchten. Dann müssen sie ihre Beschwerdenstärke oder ihr Anliegen auf einer Skala von 1-10 einschätzen. Danach müssen sie ihren Wunsch definieren, es soll ein positiver und präziser Wunsch sein. Wenn sie z.B. Rückenprobleme haben, heisst ihr Wunsch: “Ich kann meinen Rücken frei bewegen“. Wenn ihnen ihr Wunsch klar ist und sie ihn ausgesprochen haben, wenn sie das können oder möchten. Oder wenn sie, dass nicht möchten können sie sich ihren Wunsch auch nur Vorstellen, ohne ihn zu äussern. Dann wird der Heiler sie an zwei beliebigen Punkten mit den Fingern berühren, dies dauert unterschiedlich lange. Danach wird der Heiler sie fragen wie sie sich fühlen und wo sie jetzt auf ihrer Skala von 1-10 stehen. Wenn sich etwas verbessert hat, die Beschwerden aber noch nicht ganz behoben bzw. ihr Wunsch noch nicht ganz erfüllt ist. Wird der Heiler, wenn sie inzwischen nicht zufällig eine andere Wunschformulierung haben. Das Ganze mit ihnen so lange wiederholen, bis sie auf ihrer Skala eine 1 erreichen, bzw. sich ihr Wunsch erfüllt hat oder ihre Beschwerden behoben sind. Das sie der Heiler mit einer Besserung bzw. Zufriedenheit wieder Entlassen kann.*


* Allgemeine Informationen
Was ist Quanten Energie und Quantenheilung


Quanten Energie

Privatsitzung


Quanten-Heilsitzung: Beratung mit Quanten-Energieübertragung, dauer ca. 30-45 min.


Preis
Eine Privatsitzung kostet sFr. 60.-

 • Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt bar direkt nach der Sitzung vor Ort.


  Kontakt / Anmeldung 


Alles was wir sind, ist das Resultat dessen, was wir gedacht haben.

Buddha   

Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab.

Marcus Aurelius   

                                                                                                                     
                                                                            
           © www.anahatastudio.ch 2011-2016